Skip to main content

Mitgliedersuche

Geben Sie einen Ort oder eine PLZ ein. Die Ergebnisse werden Ihnen nach Entfernung sortiert angezeigt:

Alternativ: Lassen Sie sich die Standorte unserer Mitglieder übersichtlich auf der Kartenansicht ausgeben.

Zur Karte

Unsere Mitglieder

Senioren-Assistenten finden

Petra Raucamp

  An der Mehrzweckhalle 4
  42929 Wermelskirchen

  02193 533 834

  petra-raucamp(at)web.de

Über mich

Aufgrund meiner mehrjährigen Erfahrung als Senioren-Assistentin und auch persönlich habe ich die traurigen Erfahrungen durch Veränderung und Verlust nahestehender Menschen erlebt.

Meine Interessen sind vielfältig und betreffen Themen wie z. B. alles rund um Finanzen und Verträge, Sport, Gartenarbeit, Nähen.  

Meine Leidenschaft gilt dem Tanzen (Standard und Latein) und die Herausforderung einer Mehrtages-Wanderung von Ort zu Ort. 

Mein Lebensmotto: Wenn nicht jetzt, wann dann? Ich bin optimistisch und lache gern!

Meine Erfahrungen

  • Langjährige Berufstätigkeit als Kundenbetreuerin
  • Gesetzliche Betreuerin im Ehrenamt seit acht Jahren
  • Sicherer Umgang mit öffentlichen Einrichtungen, Behörden, Krankenkassen und Banken

Meine Qualifikationen

  • Abrechnung von Betreuungsleistungen mit den Pflegekassen möglich (§ 45 a SGB XI)
  • Meine Senioren-Assistenz kann in der Einkommensteuererklärung geltend gemacht werden.
  • offizieller Demenz-Partner 2018 der Deutsche Alzheimer Gesellschaft e. V.
  • Qualifikation zur Senioren-Assistentin nach dem Plöner Modell im Dezember 2016
  • Aktuelle Erste-Hilfe-Ausbildung
  • Ehrenamtliche, gesetzliche Betreuerin
  • Führerschein aller Klassen, Personenbeförderungsschein
  • Ausbildung der Auszubildenden (AdA)
  • Sparkassenbetriebswirtin
  • langjährige Erfahrungen in der Kundenbetreuung
  • Staatl. Geprüfte Sekretärin

Mein Angebot für Sie

Immer wieder erzählen mir Menschen, dass sie sich um ihre Angehörigen aufopferungsvoll kümmern und sie dadurch keine Zeit und Muße mehr für sich selber haben. 
Andere Menschen, deren Lebensveränderung mit Beeinträchtigungen einhergeht, wünschen sich z. B. eine Gesellschafterin oder eine Sekretärin. Sie möchten ihren Angehörigen nicht zur Last fallen oder es fehlt ihnen eine Familie.
Hier unterstütze ich Sie (gerne langfristig), damit Sie ein selbstbestimmtes und lebenswertes Leben führen können;   denn:  Vieles ist anders möglich!

  • Organisation des Schriftverkehrs mit Behörden, Krankenkasse und Banken (z. B. Beihilfe-angelegenheiten, Antragstellung für Pflegeleistungen, wohnraumverbessernde Maßnahmen, Schwerbehindertenausweis, Zuzahlungsbefreiung, Pflegewohngeld und Sozialhilfe)
  • Erledigung von Postangelegenheiten - Begleichen von Rechnungen
  • Aufbau eines Hilfe-Netzwerkes (Pflegedienst, Hausnotruf, Haushaltshilfe, Menüdienst...)
  • Sichtung und Ordnung Ihrer Lebensdokumente
  • Unterstützung bei der Abwicklung von Immobiliengeschäften (Verkauf, Kauf einer Immobilie) sowie
  • Umzug in ein neues Zuhause, verbunden mit allen erforderlichen An- und Ummeldungen
  • Unterstützung im Umgang mit neuen Medien (z. B. Computer, Handy)
  • Begleitung (z. B. zum Arzt, zum Frisör, beim Einkaufen)
  • Aktivierende und individuelle Freizeitgestaltung, ganz nach Ihren Wünschen
  • Begleitung auf dem letzten Lebensweg, Organisation und Durchführung der Beerdigung
  • Wohnungsauflösung

 

Nehmen Sie einfach Kontakt zu mir auf!