Zum Hauptinhalt springen

Mitgliedersuche

Geben Sie hier Ihren Ortsnamen ein. Die Ergebnisse werden Ihnen nach Entfernung sortiert angezeigt:

Alternativ: Lassen Sie sich die Standorte unserer Mitglieder übersichtlich auf der Kartenansicht ausgeben.

Zur Karte

MAP

Unsere Mitglieder

Silke Sterkel

  60594 Frankfurt am Main

  +49 157 80481937

  info(at)sistenzia.de

  www.sistenzia.de

BdSAD-Qualitätssiegel 2019/2020

Über mich

Meine Lebensvision:

Im Einklang mit mir selbst und mit Respekt vor Anderen

fröhlich und gesund altern.

Glücksmomente finden, genießen und teilen.

Das Leben in seiner Vielfalt annehmen und positiv gestalten.

 

Geprägt bin ich durch die langjährige Betreuung meiner pflegebedürftigen Eltern. Ich erkannte, wie wichtig eine zuverlässige, freundliche und individuelle Begleitung und Unterstützung im Alltag älterer Menschen ist. Gerade dann, wenn berufstätige Angehörige mit ihren Kindern weit entfernt leben und arbeiten. Die Lebensqualität älterer Menschen geht weit über pflegerische Betreuung und hauswirtschaftliche Dienstleistungen hinaus.

 

Meine Erfahrungen

Interessiert am Leben und den Lebensgeschichten meiner Mitmenschen

Gut vernetzt in Frankfurt am Main und im Rhein-Main-Gebiet

Kompetent und durchsetzungsfähig im Verhandeln mit Ärzten, Krankenhäusern, Behörden, Pflegediensten, Krankenkassen

 

Meine Qualifikationen

Abgeschlossenes Studium und IHK-Kauffrau mit Berufspraxis im Bankenbereich in Deutschland, Kanada und Frankreich

Zertifizierung zur Senioren-Assistentin im Herbst 2018

PKW-Führerschein Klasse 3

Aktuelle Erste-Hilfe-Ausbildung

Aktuelles Führungszeugnis ohne Eintrag

Kommunikation in Deutsch und Englisch

Regelmäßige Fortbildungen (u.a. Demenz, Sturzprophylaxe)

Mitglied BdSAD (Bundesvereinigung der Senioren-Assistenten e.V.)

 

Aufmerksame Zuhörerin und ganz wichtig:

 

Gut gelauntes, geduldiges und kreatives Organisationstalent!

 

Mein Angebot für Sie

Als Senioren-Assistentin gehe ich individuell auf Ihre Wünsche ein:

Gesellschaft leisten

Freizeit gemeinsam gestalten

Terminvereinbarungen und Begleitung zu Behörden, Ärzten, Senioreneinrichtungen

Korrespondenz für Sie erledigen

Erstberatungen zu Pflege und Vollmachten (keine Rechtsberatung)

 

Unterstützung in Ihrem Alltag und zur Entlastung Ihrer berufstätigen Angehörigen