Zum Hauptinhalt springen

Mitgliedersuche

Geben Sie hier Ihren Ortsnamen ein. Die Ergebnisse werden Ihnen nach Entfernung sortiert angezeigt:

Alternativ: Lassen Sie sich die Standorte unserer Mitglieder übersichtlich auf der Kartenansicht ausgeben.

Zur Karte

MAP

Unsere Mitglieder

Senioren-Assistenten finden

Gundula Kochanek

  Am Wald 2
  21357 Lüneburg / Wittorf

  0177 546 7601

  g.kochanek(at)t-online.de

Über mich

Mein Name ist Gundula Kochanek, ich bin 51 Jahre jung, glücklich verheiratet und möchte mir nun nach 33-jähriger Tätigkeit im kaufmännischen Bereich meinen Wunsch erfüllen. Ich möchte mein Hauptaugenmerk auf die wichtigen und sinnvollen Dinge im Leben verlagern und meine Zeit den schönen und wertvollen Momenten und Begegnungen widmen.

Mein Ziel und Herzenswunsch ist es, Ihnen ihr selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden zu verschönern, Sie aus der Einsamkeit zu holen und meine Unterstützung anzubieten, damit Sie den Alltag weiterhin gut und zufriedenstellend bewältigen können. Ein Betreuung mit "Herz", also ein einfühlsamer und individueller Umgang mit Ihnen steht im Mittelpunkt.

Meine Erfahrungen

Aufgrund meiner langjährigen Berufstätigkeit besitze ich praktische Lebenserfahrung in vielen Bereichen und Situationen. Die Begegnung mit Menschen und ihren Lebensgeschichten haben mich schon immer interessiert. Ich bin offen, kommunikativ, lebenslustig und sehe die positiven Dinge im Leben.

Schon während meiner Kindheit hab ich die Nähe und Zuneigung meiner Großeltern genossen, die mir ein liebevolles Zuhause und einen geebneten Weg in meine Zukunft ermöglicht haben. Diese Hilfe und Unterstützung möchte ich nun gern zurückgeben.

Meine Qualifikationen

  • Qualifikation zur Senioren-Assistenz Plöner Modell im Juni 2020
  • Aktueller Erste-Hilfe-Kurs (2020)
  • Führerschein Klasse B mit eigenem PKW
  • Kaufmännische Angestellte (Assistenz der Geschäftsführung seit 2000)

Mein Angebot für Sie

Sich SELBST oder ANGEHÖRIGE in liebevollen Händen zu wissen, solange wie möglich glücklich im eigenen ZUHAUSE zu leben, gemeinsam den ALLTAG bewältigen und ...... den AUGENBLICK genießen -. Ich möchte für Sie eine wertvolle "Zeitspenderin" sein.

Ich begleite zum Arzt, zur Therapie, zum Friseur, zur Fußpflege, bei Behördengängen, zum Einkaufen und Bummeln oder ins Café und Restaurant, ins Theater, Konzert, Museum, Kino oder sonstigen kulturellen Veranstaltungen, bei Spaziergängen oder Ausflügen ...

Ich organisiere Festlichkeiten (z. B. Geburtstagsfeier), Ausflüge, Reisen, Treffen mit Freunden, passende soziale Kontakten, wie z. B. Vereine, Spielgemeinschaften ...

Ich unterstütze/übernehme den „Papierkram" wie z. B. das Ausfüllen von Formularen und jeglichen Schriftwechsel, die Organisation vor, während und nach einem Krankenhaus- oder Reha-Aufenthalt, hüte Haus oder Haustier in Abwesenheit, die Erstellung von Fotobüchern oder Biografiearbeit, spielerisch zum Umgang mit dem Handy oder Tablet, damit der Kontakt zu Freunden und Angehörigen aufrechterhalten werden kann ...

Ich informiere über Hilfsmittel, die den Alltag erleichtern (z. B. Hausnotruf), entlaste Angehörige in Nah und Fern und halte sie auf dem Laufenden ...

Gemeinsam können wir REDEN, LACHEN, SPIELEN, BASTELN, LESEN .....