Zum Hauptinhalt springen

Mitgliedersuche

Geben Sie einen Ort oder eine PLZ ein. Die Ergebnisse werden Ihnen nach Entfernung sortiert angezeigt:

Alternativ: Lassen Sie sich die Standorte unserer Mitglieder übersichtlich auf der Kartenansicht ausgeben.

Zur Karte

MAP

Unsere Mitglieder

Senioren-Assistenten finden

Dipl.-Päd. Jorg Köller

  Dr.-Wirtz-Str. 6
  53804 Much

  017670089185

  jorg-koeller(at)gmx.de

Über mich

Mein Name ist Jorg Köller und ich bin Vater von zwei Kindern.
Mir war schon früh klar das ich später einmal mit Menschen zusammenarbeiten möchte, daher entschied ich mich für das Studium zum Diplom Sozialpädagogen.


Ich habe jahrelang in einer psychiatrischen Wohngruppe gearbeitet und dann den Weg des Berufsbetreuers eingeschlagen.

Danach arbeitete ich im ambulant Betreuten Wohnen und bis vor kurzem als stellvertretende Leitung in einer Kita.
Durch meine jahrelange Erfahrung in diesen verschiedenen Bereichen möchte ich nun in meiner Tätigkeit als Senioren Assistent diese einfließen lassen.
Mein Ziel war es schon immer gewesen generationsübergreifend zu arbeiten und somit die Brücke zwischen Alt und Jung zu schlagen.

Meine Erfahrungen

  • Organisation in allen Lebensbereichen
  • Qualitätsmanagement
  • Fortbildung und Weiterqualifizierung
  • Umfassende Erfahrung im Umgang mit Behörden und Krankenkassen
  • Erfahrung mit dem Umgang von Tieren insbesondere Hunde
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen

Meine Qualifikationen

  • Diplom Sozialpädagoge
  • Mitarbeiter einer psychiatrischen Wohngruppe
  • Selbstständige Tätigkeit als Berufsbetreuer
  • Tätigkeit in einem Ambulant Betreuten Wohnen mit Schwerpunkt körperlich und geistig behinderter Menschen
  • mehrjährige Tätigkeit in einer Kita, stellvertretende Leitung
  • Fortbildung zum Brandschutzbeauftragten
  • Erweiterter 1. Hilfe Kurs (Auffrischung alle zwei Jahre)
  • Schulung in der Sprachentwicklung

Mein Angebot für Sie

Unterstützung im Alltag

  • Ich unterstütze Sie:

 

  • in Ihrem Zuhause damit Sie Ihren Alltag weiterhin selbst gestalten und ihre Eigenständigkeit bewahren können.
  • Ihr Umfeld mit Ihren eigenen Augen zu sehen und Ihre Lebensfreude zu teilen.
  • Ihre Gesundheit fördern
  • das gesellschaftliche Leben teilen und neue Dinge gemeinsam entdecken
  • Übernahme von Hauswirtschaftichen Leistungen

Administrativer organisatorischer Alltag

  • Ich würde Sie in der allgemeinen Korrespondenz, sowie im E-Mail Schriftverkehr, behördlichen und postalischen Angelegenheiten unterstützen.
  • Hilfe vor und nach dem Krankenhausaufenthalt
  • Entlastung für Angehörige wie zum Beispiel im Alltag oder auch während einer Urlaubsreise

Begleitung:

  • Begleitung zu Terminen wie z.B.: Arztbesuche, therapeutische Einrichtungen,Behördengänge ....
  • Ich tätige für Sie oder mit Ihnen gemeinsame Einkäufe und Besorgungen
  • Es steht für jegliche Unternehmungen ein PKW zur Verfügung

Freizeitgestaltung und Gesellschaft:

  • Spaziergänge, Ausflüge, Kunst und Kultur, Theater, Museen und Kinobesuche
  • Unterstützung bei Ihren Hobbys
  • Freunde und Angehörigen Kontakt pflegen
  • Zeit zum Erzählen, Zuhören, Vorlesen und Spiele spielen sowie gemeinsam kochen