Zum Hauptinhalt springen

Mitgliedersuche

Geben Sie hier Ihren Ortsnamen ein. Die Ergebnisse werden Ihnen nach Entfernung sortiert angezeigt:

Alternativ: Lassen Sie sich die Standorte unserer Mitglieder übersichtlich auf der Kartenansicht ausgeben.

Zur Karte

MAP

Unsere Mitglieder

Sven Erke

  Graf-Recke-Str. 221a
  40237 Düsseldorf

  0176/87986596

  info(at)seniorenassistenz-erke.de

  www.seniorenassistenz-erke.de

Über mich

Ich bin 1973 geboren und habe 2 erwachsene Töchter. In Düsseldorf lebe ich zusammen mit meiner Ehefrau und meinem Hund „Sammy“. 

Durch meine Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten habe ich den sicheren Umgang mit Behörden und mein Organisationstalent erworben. Aufgrund meiner langjährigen Tätigkeit in der Rentenversicherung habe ich gelernt mich auf die Bedürfnisse von Senioren einzulassen und mitbekommen, wieviel Hilfe sie im Alltag benötigen.

Ich habe sehr viel Freude daran, Senioren zu unterstützen.

Meine Qualifikationen

  •     Weiterbildung zum Seniorenassistenten nach dem Plöner Model
  •     Aktueller Erste-Hilfe-Kurs (01.02.2020)
  •     Sozialversicherungsfachangestellter
  •     Mehrere Praktika in Seniorenheimen
  •     diverse Pflegekurse
  •     Führerschein Klasse 3, PKW vorhanden

 

         

 

Mein Angebot für Sie

Ich bin in der gewohnten Umgebung für Sie da. Ganz nach Ihren Bedürfnissen biete ich Unterstützung, motiviere zu geistiger und körperlicher Bewegung und meistere mit Ihnen die kleinen und großen Hürden des Alltags.

Dazu gehört im Einzelnen:

  •        Administrative Unterstützung (z.B. Post bearbeiten, Terminüberwachung, Zahlungsverkehr)
  •        Behördenangelegenheiten erledigen (z.B. Pflege- und Krankenkasse, Rentenversicherung)
  •        Hilfe leisten bei Vorsorgevollmachten, Patientenverfügungen, Betreuungsverfügungen
  •        Vermittlung von Hilfen (z.B. Friseur, Handwerker, Fußpflege, Gärtner)
  •        Unterstützung bei der hauswirtschaftlichen Versorgung
  •        Haustierversorgung
  •        Gemeinsame Gespräche führen
  •        Gemeinsame Spaziergänge, Ausflüge und Unternehmungen
  •        Gedächtnistraining, Rätsel, Spiele
  •        Hilfe beim Umgang mit neuen Medien (Handy, Tablet, Computer)
  •        Einkaufen gehen und gemeinsam kochen und backen
  •        Aufrechterhaltung sozialer Kontakte
  •        Seniorensport in gewohnter Umgebung
  •        Begleitung zu Ärzten, Therapeuten, Behörden und sonstigen Terminen
  •        Organisation von Reisen, Feierlichkeiten und sozialen Kontakten