Gabriele Abbühl-Herzsprung

Gabriele Abbühl-Herzsprung

Über mich

Wertschätzung, Herzlichkeit, Kreativität, Humor, Organisationstalent und das Eingehen auf individuelle Bedürfnisse sind meine Ziele für das Erhalten der Lebensqualität meiner Kunden. Meine ausgeprägten organisatorischen Fähigkeiten habe ich beim Aufbau von Unternehmen wie z.B. einer großen Fluggesellschaft entwickelt. Ich liebe den Kontakt zu Menschen aller Art, besonders aber zur älteren Generation. Mein heiteres Gemüt lässt schnell so manche Hürde auf dem Weg zu Vertrauen fallen. Ich baue mit der notwenigen Distanz achtsame, wertschätzende und empathische Begegnungen auf. Meine Energie hole ich mir u.a. bei der Gartenarbeit in meinem Schrebergarten und in der Natur. In den nun über 11 Jahren meiner Seniorenbegleitung komme ich oft mit dem Thema Demenz in Berührung. In zahlreichen Fortbildungen habe ich mir Wissen und einen sicheren Umgang damit angeeignet.


Meine Erfahrungen

In den vergangenen Jahren habe ich die unterschiedlichsten Menschen begleitet und wunderbare Erfahrungen machen dürfen. Für das Thema Demenz habe ich hilfreiche Seminare besucht bin dementiell Erkrankten gegenüber sehr zugeneigt. Nach meinen Erfahrungen sind anfallende organisatorische Arbeiten oft eine große Hürde, sowohl für die Betroffenen als auch für die Angehörigen - ich erledige all diese Aufgaben gewissenhaft und zufriedenstellend. Ich lege großen Wert auf den Austausch mit den Angehörigen, wenn sie es wünschen. Gerne kann ich Ihnen meine Referenzen zur Verfügung stellen.


Meine Qualifikationen

  • 2007: Ausbildung zur Seniorenbegleitung bei EBW (Evangelisches Bildungswerk München)
  • 2016 Aktualisierung Erste Hilfe Kurs Helferschulung SGB XI der Alzheimer Gesellschaft
  • Kurs "Die Hand und ihre große Bedeutung für das Gehirn" (Elly Meisenecker)
  • Seminar "Gästen mit Handicap stilsicher begegnen" durch INNOEGIO Erfurt
  • Seminar "Grundlagen der Basalen Stimulation" bei Münchner Bildungswerk
  • Seminar "Validation - Wertschätzender Umgang mit verwirrten Menschen"
  • Seminar "Für alle Fälle - Erste-Hilfe-Maßnahme für alte Menschen"
  • Fachtag "Humor trotz(t) Demenz" - Prof.Dr.med Rolf D.Hirsch
  • Seminar "Da will ich leben - Quartierbezogene Netzwerke im Alter"
  • Seminar "Green Care - Gartentherapie als Prävention im Alter und bei Demenz"
  • Demenzhelferschulung SGB XI der Sozialen Pflegeversicherung (AVSG)/ Alzheimer Gesellschaft
  • Seminar "Die Welt Demenzkranker erleben - Versuch einer Annäherung"
  • MBW Seminar "Kamishibai - Papiertheater. Erzählen mit an Demenz erkrankten Menschen - 
  • Seminar "Ich möchte nach Hause - Validierende Kommunikation bei Sterbenden"
  • "Letze Hilfe"
  • Workshop "Vom Problem zur Lösung - lösungsfocussierte Gesprächsführung

Mein Angebot für Sie

Eine gute Zeit schaffen für Sie und Ihre Angehörigen nach Ihren individuellen Bedürfnissen und Lebensumständen.

Ich bin eine niveauvolle Diskussionspartnerin, höre gerne zu und motiviere zu positivem Denken und -Wahrnehmen.

Sehr gerne übernehme ich alle anfallenden Organisationsaufgaben als qualifizierte Privatsekretärin wie Arztabrechnungen, Formulare ausfüllen, Anträge stellen, Hilfsmittelbeschaffung, Schriftwechsel, Internetrecherchen, Wohnraumumgestaltung planen sowie Unterstützung bei Einkäufen, Arztterminen und Wahrnehmung kultureller Veranstaltungen sowie Kochen für Sie und Ihre Gäste.

Ich begleite sehr gerne Ausflüge wie z.B Tram- oder Zugfahrten und bringe Sie bei Bedarf zum Bahnhof oder Flughafen. Auch die Organisation einer Reha oder Reise liegt bei mir in guten Händen.

Alles Weitere können wir unverbindlich persönlich besprechen. Referenzen lege ich gerne vor.

Sie erreichen mich unter 089 4488773